Navigation

Wir dämpfen Ihre Federprobleme mit ELASTOTEC®-Kettenspannern

Vorteile

ELASTOTEC®-Kettenspanner bieten Ihnen her­ausragende Vorteile im Vergleich zu an­deren Kettenspannsystemen:

  • Deutlich kleinere Einbaumaße bei glei­chen bzw. größeren Kräften
  • Erheblich längere Lebensdauer aller Laufwerksteile durch eine weiche und gedämpfte Kolbenrückstellung
  • Gleichbleibende Feder und Dämpfungs­eigenschaften ohne Ermüdung und Ver­schleiß
  • Integrierter Nachspannzylinder
  • Wartungsfrei
  • Korrosionsschutz mittels einer speziellen Wärmebehandlung in die Oberfläche ein­gebracht.
  • Verwendung von Materialien in höchster Güte und Qualität

ELASTOTEC®-Kettenspannsysteme basieren auf der Verwendung von hochkompres­siblem Elastomer, welches unter hydro­statischem Druck die Eigenschaft hat, als Feder und Dämpfer zu wirken. Dieses Medium ist extrem alterungsbeständig und behält auch im Einsatz unter Tempe­raturschwankungen seine vorteilhaften Eigenschaften.

Standard Elastomer-Kettenspanner besitzen einen integrierten Nachspannzylinder. Dadurch wird ein äußerst kompakter Einbau des Spannsystems möglich. Einsätze, die eine flache Federkennlinie zwischen Anfangs- und Blockkraft (voll eingefahrener Kolben) erfordern, sind mit Elastomer­spannern möglich.

Sicherheit

ELASTOTEC®-Kettenspannsysteme sind unfall­sicher.

Explosionsartige Entspannung, die bei falscher Handhabung von Stahlfeder- oder Stickstoff-Spannpaketen im Verschleiß­zustand immer wieder auftreten, findet aufgrund der physikalischen Eigenschaften des Elastomers nicht statt.

Elastomer-Kettenspannsysteme sind völlig unproblematisch hinsichtlich Transport und Lagerung.

Das verwendete Medium ist umwelt­verträglich und ungefährlich in der Hand­habung.

Ein Sicherheitsdatenblatt stellen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung.